• PHYLAK SPAGYRIK - EINSTEIGER-SEMINAR

PHYLAK SPAGYRIK

EINSTEIGERSEMINAR

Spagyrik ist eine einzigartige und extrem wirksame Sparte der Natur-Heilkunde, die auf die Alchemie und Paracelsus zurück geht. Ursprünglich wurde sie natürlich für Menschen entwickelt, lässt sich aber genauso erfolgreich im Tierbereich einsetzen. Die Möglichkeiten, die der Hersteller Phylak Sachsen bietet, sind dabei schier unbegrenzt.

Ziel des Seminars ist, dass du das System Phylak verstehst und mit Hilfe der Arbeitsmittel eigene individuelle Mischungen für dein Tier erstellen kannst, ohne eine langwierige Ausbildung machen zu müssen. Zudem wirst du im Lauf des Wochenendes einige spezifische Mischungen und Arbeitsweisen kennenlernen. Wer dann noch mehr wissen will, kann aufgrund des Seminarwissens natürlich auch jeden von Phylak angebotenen Kurs zu Spezialthemen besuchen und wird dort die Inhalte besser verstehen und umsetzen können.

Das Kursskript ist perfekt geeignet, um es zu Hause als Arbeitsgrundlage verwenden zu können.

Du solltest für dieses Seminar ein gewisses medizinisches Grundverständnis besitzen und im besten Fall (Tier-)Heilpraktiker, Therapeut, etc. sein.
Solltest du keine berufliche Zulassung besitzen, darfst du die Mischungen ausschließlich bei deinen eigenen Tieren anwenden.

Zusätzlich solltest du Erfahrung mit dem Testen haben (z.B. über Pendel, Tensor, Muskeltest, etc.) und eine entsprechende Offenheit gegenüber energetischer Arbeit mitbringen.

Inhalte:

  • Grundlagen zum System Phylak
    • Was ist Spagyrik und wie funktioniert Phylak?
    • Welche Anwendungsbereiche gibt es?
    • Wie funktionieren die Dosierungen?
    • Wie rezeptiert man korrekt und wo bekommt man die Mischungen?
  • Arbeitsmethoden
    • Kennenlernen und Umgang mit den Phylak-eigenen Informations- und Arbeitsmitteln
    • beispielhaftes Kennenlernen einzelner Pflanzen
    • wichtige Standard-Mischungen
    • Erstellung von individuellen Rezepturen
    • spezifische Arbeitsweisen und Themen (z.B. Codieren von Namensmischungen, Umgang mit der Mendelejew-Tabelle in Bezug auf Phylak Aminosäuren, Umgang mit Parasiten, Kabbala Berechnungen, Umgang mit dem Testkasten bzw. den Testkarten, Schutzmischungen, energetische Mischungen, etc.) – dieser Teil ist natürlich unendlich erweiterbar und kann nach den Vorstellungen der Teilnehmer gestaltet werden. – Gerne darfst du im Voraus spezielle Wünsche anmelden, wenn dir ein Thema besonders am Herzen liegt. – Ich habe bisher keine Themen gefunden, die nicht mit Hilfe von Phylak zu bearbeiten wären 🙂
  • Besprechung von Praxisfällen (darfst du gerne mitbringen)

Seminardetails

Ort
Breitenlohe 98, 96152 Burghaslach

Termin

Freitag, von 15.00 Uhr – ca. 19.00 Uhr
Samstag, von 09.30 Uhr – ca. 18.00 Uhr
Sonntag, von 09.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Kosten
295,- Euro pro Person inkl. Skript

Teilnehmer
max. 12 Teilnehmer

Verpflegung
In der Kursgebühr sind Tee, Wasser und kleine Snacks enthalten.
Gerne können wir gemeinsam Mittagessen gehen oder uns beliefern lassen – das wird im Kurs mit allen Teilnehmern besprochen.

Anmeldung
Wenn du Interesse an der Wiederholung dieses Workshops hast, schreib bitte ein e-mail an: info@ponykolleg.de