• TESTEN UND PENDELN - EINSTEIGER-WORKSHOP

TESTEN UND PENDELN

EINSTEIGER-WORKSHOP

Über einfache Testmethoden wie z.B. das Pendeln oder den kinesiologischen Muskeltest kannst du das Gesamtwissen deines eigenen Unterbewusstseins befragen. Dessen Antworten sind zwar über den Verstand nicht zu erfassen, können aber mithilfe von Testungen sichtbar gemacht werden.

Pendeln kann dir beispielsweise im Kontakt mit deinem Tier eine Hilfe sein, mit dem du über das Unterbewusstsein verbunden bist. Ebenso lassen sich Bachblüten, Schüssler Salze oder sonstige Mittel einfach und sicher austesten, um festzustellen, was deinem Vierbeiner wirklich hilft.

Früher wurde das Pendeln vermutlich hauptsächlich für das Auffinden von Wasser, Bodenschätzen, uvm. benutzt.
Auch in der (Alternativ-)Medizin, arbeitet man heute noch häufig mit Hilfe von Testungen. Heilpraktiker und Ärzte verwenden unterschiedliche Testmethoden, um Ihren Patienten die richtigen Medikamente, homöopathischen Mittel und/oder eine individuell passende Therapie zu verordnen. Es ist gar nicht so selten, dass z.B. Zahnärzte geeignete Füllungen für den Patienten mit Hilfe des Pendelns austesten.
Wie und für welche Anwendungen du deine Testungen durchführst, liegt ganz bei dir! Man kann durchaus ganz „seriös“ testen, ohne in den Bereich der Esoterik eintauchen zu müssen…

Ziel dieses Workshops ist, dir die Grundlagen des Testens vorzustellen und mithilfe von vielen Übungen deinen persönlichen Einstieg in verschiedene Methoden und Anwendungsmöglichkeiten zu finden.

Vorrangig werden wir uns im Kurs mit der Pendel- bzw. Tensorarbeit beschäftigen. Du solltest entsprechendes “Werkzeug” mitbringen – gerne berate ich dich dazu vorab. Außerdem findest du in meinem Shop vor Ort eine große Auswahl an unterschiedlichsten Pendeln und Tensoren.

Seminardetails

Ort
Breitenlohe 98, 96152 Burghaslach

Termin
Samstag: von 09.30 – ca. 18.00 Uhr

Kosten
FRÜHBUCHERPREIS:
105,- Euro pro Person inkl. Skript – nur gültig bei Anmeldung bis zu 8 Wochen vor dem Termin
NORMALPREIS:
120,- Euro pro Person inkl. Skript – bei Anmeldung ab 8 Wochen vor dem Termin

Teilnehmer
max. 10 Teilnehmer

Verpflegung
In der Kursgebühr sind Tee, Wasser und kleine Snacks enthalten.
Gerne können wir gemeinsam Mittagessen gehen oder uns beliefern lassen – das wird im Kurs mit allen Teilnehmern besprochen.

Anmeldung
Wenn du Interesse an der Wiederholung dieses Workshops hast, schreib bitte ein e-mail an: info@ponykolleg.de